Fit für die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie am 21. November in Hamburg

Im Rahmen der Einführung der Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie haben sich tiefgreifende und marktverändernde Neuerungen im Bereich der Darlehensvermittlung ergeben, die Sie als Immobilienmakler auch dann betreffen, wenn Sie keine Darlehen vermitteln, sondern nur nachweisen. Wo verläuft die Trennlinie zwischen erlaubnispflichtiger Vermittlung und erlaubnisfreiem Tippgeschäft? Auf unserer Kooperationsveranstaltung mit der Hamburger Sparkasse am 21. November gibt Ihnen Daniela Landgraf von GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG einen Überblick über die Änderungen und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihren Kunden auch in Zukunft bei der Kreditzuführung unterstützen können. Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich verbindlich mit dem Anmeldeformular an.

Quelle: Mitgliedernewsletter IVD Nord